Wanderreisen und noch mehr Reiseangebote...

 


Wir bieten Ihnen ausgewählte Wanderreisen von kompetenten Reiseveranstalter und Reiseanbieter in ausgewählte Länder an. Unser Schwerpunkt liegt dabei auf Natur- und Wanderreisen in kleinen Gruppen.
Diese Übersicht beinhaltet nur eine Auswahl bestimmter Reisen.
Unser komplettes Reiseangebot finden sie auf: www.Erlebnisreisen-weltweit.de

Sigl Reisevermittlung
Gabriele Sigl
Dorfstraße 19
87616 Marktoberdorf
 
 
Fax: 0 83 42 / 919 338
E-Mail: Info@GabrieleSigl.de
 
• • • Erlebnisreisen • Abenteuerreisen • Wanderreisen • Trekkingreisen • Aktivreisen • • •

Afrika - Madagaskar - Wanderreisen - Reise Nr. 190050


Madagaskar - Wandern im Land der Lemuren, 17-tägige Wanderreise

Landläufig ist Madagaskar auch als Gewürzinsel bekannt, vor allem durch den Pfeffer. Wünscht man also jemanden dorthin, wo der Pfeffer wächst, kann man ihm keinen größeren Gefallen tun, denn derjenige erhält die Möglichkeit, ein weltweit in seiner Vielfalt einzigartiges Land kennen zu lernen. Diese Aussage gilt nicht nur für die Fauna und Flora, sondern auch für die Madagassen selbst.

Asien - Nepal - Wanderreisen - Reise Nr. 290110


Nepal - von Kathmandu zum Annapurna, 17-tägige Trekkingreise

Kathmandu: farbenprächtiger Trubel eingebettet in jahrtausendealte Kultur. Die Königsstädte Patan und Bhaktapur mit der höchsten Pagode Nepals, das Hindu-Heiligtum Pashupatinath und magische, leuchtend weiße Stupas warten darauf erkundet zu werden. Wir tauchen ein in die exotische Welt von Hinduismus und Buddhismus und in die faszinierende Bergwelt des Annapurna-Massivs. Auf alten Karawanenwegen durchwandern wir dichte subtropische Bergwälder, immer vor der majestätischen Kulisse ehrwürdiger Sieben- und Achttausender.

Asien - Russland - Wanderreisen - Reise Nr. 295200


Russland - Wanderungen im Dombai- und Baksan-Tal, 15-tägige Wanderreise

Erleben Sie den Kaukasus auf gemütlichen Tageswanderungen vom Hotelstützpunkt aus. Im ruhigen Dombaital können Sie in schattigen Buchenwäldern wandern und dabei zu den schneebedeckten Bergen aufblicken. Auf engstem Raum finden Sie mit Blumen übersäte Bergwiesen und Rhododendrenhaine, glasklare Bergflüsse und riesige Gletscher mit Gletscherseen unter atemberaubend hohen Gipfeln. Im weiteren Verlauf der Tour wandern Sie im Baksantal zu Füßen des Elbrus. Bekannte Berge wie Dongusorun und Nakratau geraten hier ebenso ins Blickfeld wie die vielen verborgenen Schönheiten der Bergnatur.

Europa - Island - Wanderreisen - Reise Nr. 310050


Island - Expedition durch das Hochland, 16-tägige Wanderrundreise

Einzigartige Landschaftsbilder von bunten Liparitbergen, schwarzen, noch dampfenden Lavafeldern und vulkanischer Formenvielfalt begegnen uns in der unbewohnten Wildnis des Hochlandes. Die Fahrt allein macht die Reise schon zu einem Erlebnis: Flüsse sind nur selten überbrückt, die Pisten führen über Lavafelder, durch Sand- und Schotterwüsten, vorbei an kalten Gletscherzungen und grünen Flussoasen. Natürlich besuchen wir auch Sehenswürdigkeiten außerhalb des Hochlandes wie Thingvellir, Geysir und Gullfoss, Myvatn oder Akureyri.

Europa - Island - Wanderreisen - Reise Nr. 310055


Island - Expedition durch das Hochland, 23-tägige Wanderrundreise

Einzigartige Landschaftsbilder von bunten Liparitbergen, schwarzen, noch dampfenden Lavafeldern und vulkanischer Formenvielfalt begegnen uns in der unbewohnten Wildnis des Hochlandes. Die Fahrt allein macht die Reise schon zu einem Erlebnis: Flüsse sind nur selten überbrückt, die Pisten führen über Lavafelder, durch Sand- und Schotterwüsten, vorbei an kalten Gletscherzungen und grünen Flussoasen. Natürlich besuchen wir auch Sehenswürdigkeiten außerhalb des Hochlandes wie Thingvellir, Geysir und Gullfoss, Myvatn oder Akureyri.

Europa - Island - Wanderreisen - Reise Nr. 310100


Island aktiv - Erlebnis aus Eis und Feuer, 15-tägige Wanderrundreise

In dieser Reise sind annähernd alle der schönsten Sehenswürdigkeiten Islands zusammengefasst. Schon am ersten Tag besuchen wir den sowohl historisch als auch geologisch interessante Thingvellir Nationalpark. Geysire und Gullfoss, der goldene Wasserfall, erwarten uns, bevor wir in das Hochland eindringen. Wir verbringen 2 Tage am Myvatn und besuchen den hochaktiven Vulkan Krafla. Bevor wir uns zum schönsten Berg Islands über schroffe Piste bemühen, besuchen wir den beeindruckenden Dettifoss, den größten Wasserfall Europas. Im riesigen Vulkankrater der Askja nehmen wir ein entspannendes warmes Bad. An der Ostküste erwartet uns der Jökulsarlon mit seinen treibenden Eisbergen. Ein weiterer Höhepunkt bietet die farbenfrohe Landschaft Landmannalaugar und das beliebteste Tal der Isländer, die Thorsmörk. Zum Abschluß haben wir noch Gelegenheit zum Stadtbummel in Reykjavik.

Europa - Island - Wanderreisen - Reise Nr. 310990


Island - Wander- und Trekkingreisen, diverse Wander- und Trekkingtouren in Island

Was gibt es Schöneres, als Land und Natur zu Fuß zu erleben. Entdecken Sie auf einer dieser ausgesuchten Wanderungen Naturschönheiten, wie nur Island sie Ihnen anbieten kann.

Europa - Grönland - Wanderreisen - Reise Nr. 315130


Natur- und Wandererlebnis Westgrönland, 17-tägige Wanderreise

Wir beginnen unser Grönlandabenteuer ab Kangerlussuaq mit einer Wanderung vorbei an kristallklaren Seen und erkunden die Randzonen des Inlandeises. Wir erklimmen Höhenzüge mit wundervoller Aussicht auf die Gletscherzungen und Abbruchkanten. An einigen Stellen gelangen wir nahe an das Inlandeis. Wir wandern in der Region der Moschusochsen und begleiten Rentiere ein Stück auf ihrer Wanderung. Ein weiterer Höhepunkt bietet die vielfältige arktische Pflanzenwelt der Disko-Insel. Wir steigen zum Gletscher Lyngmarksbraen auf und wandern auf der Gletscherzunge zum Gletscherlager. Hier haben wir auch die Möglichkeit zu einer Hundeschlittenfahrt. Ein Hubschrauber bringt uns nach Ilulissat in der Diskobucht mit seinen gewaltigen Eisbergen wo wir in den nächsten Tagen herrliche Blicke über den Eisfjord und hinüber zur Disko-Insel genießen.

Europa - Grönland - Wanderreisen - Reise Nr. 315140


Grönland - Wandern zur Wiege der Eisberge, 17-tägige Wanderreise

Diese Wanderreise bringt uns der arktischen Natur sehr nahe. Wir starten unsere Reise in Kangerlussuaq bevor wir weiter nach Ilulissat am bekannten Eisfjord fliegen. Entlang einsamer Buchten mit herrlichen Ausblicken auf die treibenden Eisberge ersteigen wir einen Höhenzug. Mit dem Küstenschiff erreichen wir Ataa. Mit etwas Glück können wir Wale und Robben beobachten. Wir besteigen eine der höchsten Erhebungen der Arve-Prinsens Insel und haben Blick auf die Abbruchkante des Inlandeises sowie auf die Disko-Insel. Wir setzen über nach Port Victor und können von unserem Lager das Kalben des mächtigen Eqip Sermia Gletschers beobachten. Von Rodebay, einem kleinen Fischerdorf, wandern wir zurück nach Ilulissat.

Europa - Grönland - Wanderreisen - Reise Nr. 315155


Südgrönland - Land der Kontraste, 17-tägige Wanderreise

Südgrönland ist fruchtbar, aus diesem Grund beschloss auch Erik der Rote ca. im Jahre 985, sich hier nieder zulassen, und dem Land den Namen Grönland zu geben. Aber Südgrönland zeichnet sich nicht nur durch Schafe, üppiges Pflanzenwachstum, Felsen und Blumenpracht aus; es gibt auch Gletscher in Reichweite einer Wanderung. Südgrönland zeichnet sich durch kurze Entfernungen aus. Sie haben somit selbst bei einem kürzeren Besuch die Möglichkeit, Städte und Ortschaften, Gletscher und Geschichte und nicht zuletzt die grönländische Kultur kennen zu lernen. Etwas ganz Besonderes ist es, die warmen Quellen zu besuchen und in 36C warmen Wasser zu baden.

Europa - Finnland - Wanderreisen - Reise Nr. 318050


Wandern in Finnland, 9-tägige Wanderrundreise

Diese Wanderreise in Mittelfinnland nahe der finnisch-russischen Grenze führt uns durch Wildnisgebiete mit ursprünglicher und unberührter Natur. Wir übernachten meist in gemütlichen Gästehäusern und in der Wildnis einmal im Zelt. Abends entspannen wir uns in der finnischen Sauna und genießen die traditionelle Küche.

Europa - Norwegen - Wanderreisen - Reise Nr. 320050


Wandern in Fjord-Norwegen, 15/17-tägige Wanderrundreise

An Schönheit und Dramatik ist die Küste Norwegens nicht zu überbieten. Bis zu 200 Kilometer reichen die Fjorde hinein ins Land - gesäumt oft von senkrechten Felswänden. Bei unserer Wanderrundreise unternehmen wir Tageswanderungen mit leichtem Gepäck. Jeder Reisetermin hat seinen eigenen Reiz. Im Frühling der Kontrast zwischen dem satten Grün der Täler und dem Schnee der Berge, zur Mittsommerzeit der nicht enden wollende Tag und dann zum Spätsommer die ersten Eindrücke der herbstlichen Laubfärbung.

Europa - Norwegen - Wanderreisen - Reise Nr. 320100


Wandern auf den Lofoten, 15-tägige Wanderreise

Gleich am ersten Tag nach unserer Ankunft erwartet uns mit einer Walbeobachtungsfahrt ein unvergessliches Erlebnis. Wir besuchen die Seerobbenkolonien und Seevögel bei Anda Fyr. Eine Wanderung führt uns entlang der Küste zum ehemaligen Fischerort Nyksund und bietet schöne Aussichtspunkte und Fotomotive. Wir setzten über auf die Lofoten und unternehmen beeindruckende Küstenwanderungen und besteigen den Matmora. Wir besuchen die typischen Fischersiedlungen und setzen schließlich über auf die Insel Moskenesoy wo wir in der bizarren Hochfjell-Landschaft eindrucksvolle Wanderungen unternehmen. Eine Fähre bringt uns nach Bodö und wir besuchen zum Abschluß unserer Reise einen der gewaltigsten Gezeitenströme der Welt, den Saltstraumen.

Europa - Norwegen - Wanderreisen - Reise Nr. 320150


Spitzbergen - Hauch der Arktis, 13-tägige Wanderreise

Spitzbergen, ein außergewöhnliches Erlebnis - die Stille und unberührte Natur der arktischen Inselwelt mit einzigartigen Gebirgszügen, gewaltigen Gletschern und weiten Fjorden, mit blühenden Tälern. Unwillkürlich drängt sich einem die Frage auf, gibt es wirklich Leben hier oben, nur 1.300 km vom Nordpol entfernt? Knapp 3.700 Einwohner in nur wenigen Siedlungen leben auf Spitzbergen, davon ca. 2.600 Bürger der GUS und ca. 1.100 Norweger, theoretisch steht hier jedem Einwohner ein Gebiet von der Größe Liechtensteins für sich allein zur Verfügung.

Europa - Norwegen - Wanderreisen - Reise Nr. 320200


Landschaftsparadies Süd-Norwegen, 16-tägige Wanderrundreise

Tiefe Fjorde mit fast senkrechten Felswänden, Küsten mit Halbinseln, Landvorsprüngen und glattgeschliffenen Inselchen, Tundra ähnliche Hochplateaus ("Fjells") und Gletscher - das ist Süd-Norwegen! Inmitten dieser grandiosen Landschaftsvielfalt liegen malerische Örtchen und mit Bergen und Trondheim auch zwei größere Städte, die mit alten Holzhäusern, Hafenatmosphäre und eindrucksvoller Geschichte bezaubern. Spektakuläre Wandergebiete gibt es hier überall, und einige besonders schöne davon lernen Sie bei dieser Reise kennen: die norwegischen "Alpen" mit dem Jotunheimen-Gebirge, den Geiranger-Fjord als Norwegens berühmtesten Meeresarm und den Jostedalsbreen, den größten Gletscher des europäischen Festlandes.

Europa - Estland - Wanderreisen - Reise Nr. 325100


Estland - Wälder und Moore, 13-tägige Wanderreise

Estland ist die nördlichste der drei baltischen Republiken und hat sich den ursprünglichen Charakter und die eigene Sprache bewahrt. Viele hundert Kilometer Küste, urwaldähnliche Wälder, einsame Hochmoore und ausgedehnte Seenplatten prägen das Landschaftsbild. Die Errichtung zahlreicher Naturschutzgebiete zeugen vom Willen der Esten den Naturreichtum ihres Landes zu bewahren. Etwa 7% der Fläche Estlands sind geschützt. Darum erstaunt es nicht, dass hier noch Bär, Wolf und Luchs in freier Wildbahn überleben können. Neben dem Naturreichtum findet man zahlreiche Ruinen von Burgen und Kirchen über das ganze Land verstreut, vor allem auch die Architektur des Deutschen Ordens. Weiterhin sehenswert sind zahlreiche kleine Ortschaften, in denen die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Besonders faszinierend sind die vorwiegend aus Holz erbauten Häuser

Europa - Irland - Wanderreisen - Reise Nr. 330050


Irland - Wandern in Connemara, 12-tägige Wanderrundreise

Diese Wanderrundreise im Westen Irlands führt durch die wilden und ursprünglichen Landschaften Connemaras mit der gleichnamigen Bergkette, den Westirischen Inseln sowie den Patry Mountains. Als Kulisse dienen eine sanfte, bis zu 800 m hohe Berg- und Hügellandschaft und mit Heide überwucherte Moore. Dazwischen glitzern kleine Bäche und klare Seen. Unzählige Schafe weiden auf saftigen Wiesen, die mit traditionellen Steinmauern und wilden, rot blühenden Fuchsienhecken durchzogen sind. Daneben hat die Region auch kulturelle Höhepunkte zu bieten wie z. B. das wohl berühmteste Schloss Irlands, das Ashford Castle bei Cong. Es liegt inmitten eines Nationalparks, direkt am Ufer des Sees Lough Corrib. Natürlich gehört zu einem Irland-Aufenthalt auch die Möglichkeit zum abendlichen Besuch der typischen Pubs, die ihre Gäste mit traditioneller, mitreißender Livemusik verwöhnen.

Europa - Schottland - Wanderreisen - Reise Nr. 331100


Schottland - Highlands und Orkneys, 13-tägige Wanderreise

Schottland lässt jedem Naturfreund das Herz höher schlagen. Die geschichtsträchtige Landschaft mit einsamen Burgruinen, romantischen Schlössern, einsamen Mooren, schroffen Bergen, wilden Steilküsten und zahlreichen Seen beherbergt auch eine reiche, nordisch geprägte Tierwelt. Gerade die Vogelwelt ist für uns Mitteleuropäer besonders interessant, da hier Arten beobachtet werden können, die bei uns nicht oder nur als seltene Wintergäste vorkommen. Schottland ist auch das Land der Burgen und Schlösser. Immer wieder treffen wir auf mittelalterliche Ruinen, Zeugen der bewegten Geschichte. Doch auch prähistorische Denkmäler sind nicht selten. Hier ragen vor allem die Orkney-Inseln mit einer großen Dichte an Steinringen, Standing Stones und Dolmen heraus.

Europa - Spanien - Wanderreisen - Reise Nr. 340050


Wanderparadies Teneriffa, 15-tägige Wanderreise

Teneriffa ist sicher die vielfältigste und abwechslungsreichste Insel der Kanaren. Waldreiche Berglandschaften, zerklüftete Küstengebirge, tief eingeschnittene Schluchten und die eindrucksvolle Mondlandschaft um den Teide, mit 3.718 m höchster Berg Spaniens, bilden ein einzigartiges Wanderparadies.

Europa - Spanien - Wanderreisen - Reise Nr. 340110


La Gomera Trekking & Enjoy, 15-tägige Trekkingreise

Die wildromantische Insel La Gomera ist ein Paradies für Wanderer und Naturfreunde - atemberaubende Landschaften und eine unberührte Natur von grandioser Schönheit erwarten uns. Wilde Berglandschaften und liebliche Palmenhaine, eine üppige Vegetation mit fruchtbaren Tälern und grünen Terassenfeldern, imposante Schluchten und verträumte Badebuchten prägen das Bild der kleinen Insel. In den beschaulichen Bergdörfern scheint die Zeit stehengeblieben zu sein. Das grüne Herz der Insel - Laurisilva, der größte Lorbeersilberwald des Kanarischen Archipels, wurde von der UNESCO aufgrund seiner Einzigartigkeit zum Weltkulturerbe der Menschheit erklärt - ein Zauberwald mit riesigen Farnen, Moosen und Flechten. Und wir entdecken die seltene Flora: 42 Endemiten, Pflanzen, die nur hier vorkommen, gibt es auf diesem kleinen Eiland.

Europa - Spanien - Wanderreisen - Reise Nr. 340800


Zauber der spanischen Hochpyrenäen, 15-tägige Standortwanderreise

Die Pyrenäen sind in ihrer Landschaftsvielfalt und Idylle mindestens so schön wie die Alpen. Mehr als 150 Gipfel über 3.000 m und unzählige Seen, Bäche und Täler, Steindörfer und Klöster prägen die Gebirgswelt. Die zentralen Bergmassive von Aragon sind die Pyrenäen-Region mit den höchsten Gipfeln und dem größten Artenreichtum an Flora und Fauna. Über dem Benasque-Tal wacht der höchste Berg der Pyrenäen, der Aneto/Maladeta (3.404 m). Der Ordesa-Nationalpark ist der Stolz der aragonesischen Berge mit rauschenden Bächen, Wasserfällen und vielen Raubvögeln. Gemütliche, von Touristen nur wenig besuchte Dörfer liegen verstreut in der imposanten Gebirgswelt.

Europa - Spanien - Wanderreisen - Reise Nr. 340900


Natur und Kultur in Andalusien, 15-tägige Wanderstudienreise

Diese Reise bietet eine ideale Kombination aus Einblicken in die kulturellen Höhepunkte Andalusiens und einem intensiven Erleben seiner Naturattraktionen. In der ersten Woche lernen Sie die weltberühmten Sehenswürdigkeiten, wie z.B. die Alhambra in Granada, die Moschee von Cordoba und die Kathedrale von Sevilla kennen. Während der zweiten Woche steht das Naturerlebnis im Vordergrund. Unser direkt am Atlantik gelegene Hotel stellt für diese Zeit einen optimalen Startpunkt für Wanderungen, erholsame Strandspaziergänge und Ausflüge nach Cadiz und Vejer dar.

Europa - Portugal - Wanderreisen - Reise Nr. 350100


Madeira - Berg- und Levada-Wandern, 15-tägige Wanderreise

Der Ausgangspunkt für die Wanderungen ist der kleine Ort Ribeira Brava im Süden der Insel. Er liegt direkt am Meer, ca. 20 km von der Hauptstadt Funchal entfernt am Ausgang eines tiefen Tales, das dem Gebirgszug Encumeada entspringt, dem wohl schönsten Wandergebiet Madeiras.

Europa - Portugal - Wanderreisen - Reise Nr. 350200


Ein Hoch auf die Azoren, 15-tägige Wanderrundreise

Zwischen Amerika und Europa liegen Inseln von urwüchsiger Schönheit. Unter einem grünen, subtropischen Teppich begraben zeugen Kraterseen, heiße Quellen und Schwefeldämpfe von vulkanischem Ursprung. Der Archipel, der den wetterbestimmenden Hochdruckgebieten seinen Namen gegeben hat, ist nicht nur wegen der grünen Landschaft ein einmaliges Wanderparadies. Ein Nebenarm des Golfstroms sorgt für ein mildes und ausgeglichenes Klima mit Sommertemperaturen um 25 und der alles umspannende Ozean für frische Winde und gesunde Meeresluft. Eine ausgesprochen freundliche Bevölkerung und traditionelles Brauchtum machen die Wanderungen auch zu interessanten kulturellen Begegnungen.

Europa - Italien - Wanderreisen - Reise Nr. 360100


Vulkane Italiens - vom Vesuv zum Ätna, 14-tägige Wanderreise

Sie entdecken die Sehenswürdigkeiten Neapels, besuchen die Insel Capri und unternehmen eine Wanderung entlang des Kraterrandes des Vesuv. Ein Höhepunkt der Reise wird die Besteigung des Stromboli sein. Der Kegel gilt als aktivster Vulkan der Erde und ist als einziger ununterbrochen tätig. Nach dem Aufstieg durch Schlackehalden und lockerer Asche beobachten Sie aus unmittelbarer Nähe, wie glühende Lavafetzen aus dem Krater ausgeschleudert werden. Später erreichen Sie mit dem Schnellboot die Insel Lipari. Sie durchstreifen die noch tätige Vulkaninsel Vulcano und besichtigen den Gran Cratere. Sie besteigen auf Salina den Monte Fossa delle Felci (962 m), den höchsten Gipfel der Liparischen Inseln. Als krönenden Abschluß besteigen Sie den Ätna (3.263 m), den höchsten Vulkan Europas! Wie weit Sie hinaufgehen können, hängt von seiner Aktivität und der aktuellen Wetterlage ab.

Europa - Italien - Wanderreisen - Reise Nr. 360105


Stromboli und Liparische Inseln erkunden, 15-tägige Standortwanderreise

Die 7 Liparischen Inseln zwischen Sizilien und der Küste Kalabriens sind mit ihrer wildromantischen, vulkanisch geprägten Landschaft, den herrlichen Küsten und dem klaren Meer ein äußerst reizvolles Reiseziel. Üppige Vegetation in prachtvoller Blüte und landwirtschaftlicher Anbau finden sich vor allem auf Lipari und Salina, wo die Erde aufgrund ihres vulkanischen Ursprungs sehr fruchtbar ist. Faszinierende, skurrile geologische Strukturen zeichnen hingegen die weniger vegetationsreichen Inseln aus. Besonders Vulcano mit seiner brodelnden Wasserlandschaft, dampfenden Schwefelfeldern und warmen Schlammbädern bietet dem Reisenden ganz besondere Erlebnisse. Und natürlich der Stromboli (924 m), für dessen anstrengende abendliche Besteigung Sie mit einem unvergesslichen Naturschauspiel belohnt werden: laut knallende Explosionen und rot glühende Schlacken, die in die Dunkelheit geschleudert werden.

Europa - Italien - Wanderreisen - Reise Nr. 360107


Italien - Wanderparadies Cinque Terre, 15-tägige Standortwanderreise

Cinque Terre - das sind 15 km Steilküste, darin eingebettet fünf kleine Fischerdörfchen mit verwinkelten Gassen, auf Felsvorsprüngen gelegen, kaum zugänglich für Autos und mit Panoramapfaden verbunden. Ein dichtes Netz gut erhaltener Wanderwege durchzieht eine Landschaft steil aufragender Berge und Hügel, dicht bewachsen mit Pinien, Steineichen, blühender Macchia und gelbem Ginster. Dazwischen liegen intensiv bewirtschaftete Weinbau-Terrassen, Olivenhaine mit Blumenwiesen, senkrecht ins Meer abfallende Klippen, kleine Bergdörfer, enge Buchten, schöne Strände und natürlich die wunderbaren 5 (= ital. Cinque) Terre. Sie sind durch eine Bahnlinie und alte Maultier- und Fußpfade miteinander verbunden, die einmalige Wandererlebnisse garantieren. Die ganze Schönheit dieses romantischen Küstenabschnittes offenbart sich uns übrigens auch auf einer gemütlichen Schifffahrt am Ende einer Wanderung.

Europa - Zypern - Wanderreisen - Reise Nr. 390100


Zypern - Natur und Kultur auf der Insel der Götter, 15-tägige Wanderstudienreise

Die drittgrößte Mittelmeerinsel ist ein Land voller Kontraste: Dichte Wälder und karge Steinwüsten, lebhafte Ferienorte und unverfälschtes Hinterland, große Städte und kleine, von der Zeit vergessene Dörfer. Fast 9.000 Jahre Besiedlung haben ihre Spuren hinterlassen. Die archäologischen Stätten aus der griechisch-römischen Zeit zählen zu den interessantesten des Mittelmeerraumes, die byzantinische Freskenmalerei erreichte hier ihren glanzvollen Höhepunkt. Und all dies in einem großartigen Naturraum mit Gebirgen bis an die 2.000 m und mediterranen Landschaften mit duftender Macchia, malerischen Buchten und Stränden.



Weiterführende Links:

 

Startseite: • www.Erlebnisreisen-weltweit.de  • www.Sigl-Reisevermittlung.de  • www.GabrieleSigl.de 

Reisebüro, Reisevermittlung Sigl für Abenteuerreisen, Erlebnisreisen, Wanderreisen, Trekkingreisen, Aktivreisen, Naturreisen weltweit
Impressum Datenschutz